Veränderung ist unser Weg.

DSP Bernhard Wochesländer

DSP Bernhard Wochesländer

Psychotherapie

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision, Sozialpädagoge

 

Gerne biete ich Ihnen ein kostenloses Erstgespräch an, um einander besser kennenzulernen!

 

Als Psychotherapeut verstehe ich mich als Begleiter Menschen darin zu unterstützen, sich mit verschiedenen Lebensthemen auseinander zu setzen und die Therapie als Kraft, die zur Heilung beiträgt, gleichermaßen als Chance den Lebensweg zu verbessern. Vertrauen und Verschwiegenheit stellen für mich eine Grundvoraussetzung für gelingendes Arbeiten dar. Meine psychotherapeutische Tätigkeit beruht auf wertfreier Haltung gegenüber jedem Individuum und ich arbeite nach aktuellem Wissensstand.

Körper, Geist und Psyche bilden eine Einheit. Ist die Seele krank, können sich körperliche Beschwerden und/oder Schmerzen einstellen. Die Psychosomatik beschäftigt sich mit der Wechselwirkung von Psyche und Körper. Sie untersucht, wie sich seelische Einflüsse auf den Körper auswirken und körperliche Erkrankungen psychische Prozesse beeinflussen. Auch Forschungen bestätigen diese Einflüsse. Bevor eine psychosomatische Diagnose gestellt wird, erfolgt in jedem Fall eine gründliche medizinische Abklärung durch meine KollegInnen bei WeCare. Bei der Behandlung werden individuell unterschiedliche Methoden angewandt – von Psychotherapie über Medikamente bis hin zu diversen weiteren Therapieansätzen.

Eine psychotherapeutische Zusammenarbeit ist ein kreativer Prozess, welcher zielorientiert und ressourcenorientiert ist. Die Methode des humanistischen Psychodramas ermöglicht Ihnen Handlungskompetenzen und Strategien zu entwickeln, um mit Problemen und Krankheit besser um zu gehen und folglich Ihre Lebensqualität und Autonomie zu verbessern. Im Sinne der ganzheitlichen Medizin und der Ideologie von WeCare, betreue ich psychosomatische Reaktionen die nach wie vor bestehend sind und einer Behandlung bedürfen.

 

Eine psychotherapeutische Behandlung kommt für Sie in Frage, wenn:

 

  • Sie an Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden  (z.B. dauerhafter Bluthochdruck, funktionelle Herzrhythmusstörungen, Unruhe, Unwohlsein, Anspannung,…)
  • Sie an Atemstörungen, Atemnot, Kurzatmigkeit leiden (z.B. Hyperventilation, psychogener Husten, Engegefühl, Asthma, Bronchistis,…)
  • Sie wegen akuten und/oder chronischen Erkrankungen des Verdauungstraktes leiden (z.B. Reizmagen, -darm, Unwohlfühlen, Gastritis, Morbus Chron, Colitis ulcerosa,…)
  • Sie Störungen der Sinneswahrnehmungen erleben (z.B. Tinnitus, Hörsturz, Drehschwindel,..)

 

Tel.: 0676 840 808 724

Sprachen: Deutsch, Englisch

 

Mehr Infos finden Sie hier.

 

Online Termin vereinbaren

Ordinationszeiten

montag
n. Vereinbarung
dienstag
10:00 - 20:00 Uhr
mittwoch
n. Vereinbarung
donnerstag
n. Vereinbarung
freitag
n. Vereinbarung

Haben Sie noch Fragen?

Jetzt Kontakt aufnehmen